An dieser Stelle erscheint jeden Monat einer meiner Texte

zum Lesen.Lachen, Freuen ...

Januar

Beim Morgenspaziergang am Meere

 

Kommt dem Denken mir nichts in die Quere.

 

Nur das blökende Schaf

 

Das ich vorgestern traf

 

Störte meine Gedanken doch sehre.

 

 

 

 

     Beim Wandern am Meer, hinter‘m Deiche,

 

     Fand Hasso, der Hund, eine Leiche.

 

     Das war einst ein Stör

 

     Und schmeckte ihm sehr –

 

     Er hätte gern nochmal das Gleiche.

 

 

 

     Am Strand, zwischen Algen und Muscheln,

 

     Da wollten zwei Wattwürmer kuscheln.

 

     Eine Möwe, die störte,

 

     Auch wenn sie nichts hörte –

 

     Denn Wattwürmer neigen zum Nuscheln.