Scriptmaries Blog -                          Gedanken aus meinem Garten

 

Ich habe einen Garten. Einen sehr kleinen Garten, aber immerhin. Und das mitten in der Stadt. Eine richtige Oase zum wieder-auf-den Boden-Kommen, wenn der Alltag gerade Purzelbäume schlägt. Hier können Augen, Ohren und Nase auftanken und die Seele ein bisschen baumeln. Manchmal im Gartenstuhl, manchmal auch beim Pflanzen, Gießen oder Unkraut jäten.

 

Wirklich Ahnung vom Gärtnern habe ich nicht, und auch keinen grünen Daumen. Deshalb sieht alles etwas wild und durcheinander aus. Aber so mag ich das auch.

 

In meinem Garten kann ich die Gedanken schweifen lassen. Einige davon möchte ich hier gerne mit Euch teilen.

Sucht einfach im Menü oben, ob Ihr aktuelle (2019) oder ältere Artikel (2018, 2017) lesen möchtet. Viel Spaß dabei!